Alle anzeigen
Zuklappen

Ökumene im Pastoralraum

Die drei christlichen Landeskirchen von Möhlin bis Wegenstetten wirken in vielen Bereichen Hand in Hand. Vielfältige Gottesdienstangebote, rituelle Feiern, Anlässe für Senioren, Bibelabende und Vorträge werden gemeinsam angeboten und gestaltet.

Möhlin als grösste Gemeinde, das gar als «Dorf der drei Kirchen» bezeichnet wird, und seit Jahrzehnten oekumenisch zusammen wirkt, gilt als ein Kreis.

Die Pfarreien Zeiningen, Zuzgen und Wegenstetten-Hellikon bilden ebenso einen Ökumene-Kreis. Er deckt sich mit der evangelisch-reformierte Kirchgemeinde und der christkatholischen Pfarrei der genannten Gemeinden.

Die ökumenische Zusammenarbeit wird von allen drei Kirchen als wohltuend erlebt und als zukunftsweisend und in der gesellschaftlich säkularen Situation gar «überlebenswichtig» erachtet.

Kontakt Möhlin

Daniel Reidy-Zehnder

Pastoralraumleiter/Gemeindeleiter

061 851 53 04

Kontakt Zeiningen, Zuzgen, Wegenstetten-Hellikon

Dr. Godwin Ukatu

Leitender Priester

061 853 98 73
078 201 39 25