Alle anzeigen
Zuklappen

Erstkommunion

In der 3. Klasse feiern unsere Kinder Erstkommunion. Neben dem Religionsunterricht finden besondere Anlässe statt, um sie auf die Erstkommunion vorzubereiten. So gibt es zum Beispiel ein Startwochenende, das Palmenbasteln, gemeinsame Gottesdienste, die Eltern gestalten Tonkreuze und vieles mehr, was die Kinder begeistert.

Aufbauend auf den Grundlagen der ersten zwei Schuljahre, wird den Kindern bewusst, dass sie mit dem Empfang des Heiligen Brotes die Beziehung zu Jesus vertiefen dürfen.
Das Wort “Kommunion” bezeichnet die Teilnahme am Abendmahl und entstammt dem lateinischen “communico”, was so viel wie “Gemeinschaft” bedeutet.
Die Kinder werden nun zu unserer “Tischgemeinschaft” eingeladen, wie es auch Jesus bereits mit seinen Jüngern praktizierte.

Die erstmalige Teilnahme am Gastmahl, eingeladen sein ohne Vorbedingung, willkommen sein und akzeptiert werden, das ist Gottes bedingungsloses Ja, welches er uns schon in der Taufe zugesichert hat.
Die darin erfahrbare Nähe Gottes kann unser Leben mit Freude und Hoffnung erfüllen und es verwandeln.

Kontakt Möhlin

Anne Haug-Braun

Katechetin Möhlin


Kontakt Zeiningen – Wegenstetten

Claudia Mösch

Katechetin Zeiningen, Zuzgen, Wegenstetten-Hellikon
Vorbereitungsteam Frauenmorgen
Verantwortliche Ministranten

061 871 11 34

Béatrice Strässle

Katechetin Zeiningen, Zuzgen, Wegenstetten-Hellikon
Laienseelsorgerin
Verantwortliche Ministranten
Verantwortliche Adventsfenster